Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

16.07.2024 - Uhr

 

29.07.2024 bis 09.08.2024

 

25.09.2024 - Uhr bis Uhr

 
Fotos
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Seniorpartner in School (SIS)

SIS
Logo IGS

 

 

 

 

Ab März 2024 arbeitet die IGS Grünthal Hansestadt Stralsund mit dem "Seniorpartner in School Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V." zusammen.

 

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden zwei ausgebildete Seniorpartnerinnen jede Woche unseren Schülern der Klassenstufen 5 und 6 als Ansprechpartnerinnen und Schulmediatorinnen zur Verfügung stehen.

 

Das Angebot beruht natürlich auf Freiwilligkeit. Das heißt, die Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst, ob sie dieses Angebot annehmen möchten.

 

Wichtig hierbei ist auch die zeitliche Verlässlichkeit und der geeignete Raum.

 

Angebotszeit:       Jeden Dienstag       3. - 6. Stunde       
                                     und zusätzlich die 1. und 2. große Pause

 

Raum:                  Haus 1   Raum 305   (Familienklassenzimmer)
                                      in den großen Pausen auf dem Schulhof Haus 1

 

 

 

 

 

Ab März 2024 werden

 

Frau Goldbach        und        Frau Dr. Scheffler

 

unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6

als Schulmediatorinnen unterstützen.

 

 

 

 

 

 

Teamwork

 

Was sind Seniorpartner in School?

 

 

 

 

Wir sind ein generationsübergreifendes Projekt

 

  • Wir unterstützen junge Menschen ein Leben zu führen, das so erfüllt und frei wie möglich ist.

  • Wir bieten Schüler*innen Hilfe zur Selbsthilfe.

  • Wir ermöglichen ein sinn erfüllendes und wirkungsvolles bürgerschaftlichen Engagement.

  • Wir stellen ehrenamtlich unsere Zeit und Lebenserfahrung der jungen Generation zur Verfügung.

  • Wir arbeiten zuverlässig im Team zu zweit, einmal in der Woche für 4 – 6 Stunden an einer Schule.

  • Wir fördern ein aktives Alter und lebenslanges Lernen.

 

 

 

Die Seniorpartner richten sich in ihrer Schultätigkeit nach verbindlichen Qualitätsstandards

 

Die Weiterbildung zum/zur Schulmediator*in nach SiS-Standards ist für die Tätigkeit als Seniorpartner in einer Schule unerlässlich. Seniorpartner müssen Mitglieder des jeweilig zuständigen Landesverbandes sein. Die freiwillige, ehrenamtliche Tätigkeit wird zwischen Seniorpartner und Verband schriftlich vereinbart. Supervision und/oder Kollegiale Fallberatung werden für alle aktiven Seniorpartner in regelmäßigen Abständen angeboten.

Seit 2014 legen unsere neuen Schulmediatoren*innen ein polizeiliches Führungszeugnis vor. Während des freiwilligen Engagements werden verlässliche fachliche und persönliche Begleitung gewährleistet und mehrere Fortbildungen pro Jahr mit jugendrelevanten Themen angeboten. Die Seniorpartner sind während ihrer Tätigkeit unfall- und haftpflichtversichert. Die Zusammenarbeit zwischen SiS und der Schule wird durch eine schriftliche Vereinbarung geregelt. Die vollständigen Standards sind in unserem Qualitätshandbuch festgeschrieben.

Homepage der Seniorpartner in School MV